Häufige Fragen:

Hier beantworten wir dir die wichtigsten Fragen. Falls dein Anliegen hier nicht beantwortet wird, schreib uns eine E-Mail an: info@lokalschenken.de

Zu Lokalschenken.de

  • Lokalschenken.de ist ein digitaler Gutschein-Marktplatz für Dresden und Sachsen. Mit lokalschenken.de stellen wir dir eine nachhaltige Plattform zur Verfügung, die das Verkaufen und das Kaufen von Wertgutscheinen ermöglicht.

    Als Kunde der Plattform hast du die Möglichkeit digitale Gutscheine deines Lieblingsanbieters zu kaufen. Du kannst sie selbst behalten und sie direkt verschenken. So kannst du auch kleine Dankeschöns per E-Mail verschenken, um dich bei einer lieben Person zu bedanken. Oder du "legst" zu einem Geburtstagsgruß per Messenger einen Gutschein dazu. Es gibt keinen Mindestbetrag für Gutscheine. Du kannst auch Kleinbeträge wählen. Wir finden das ist eine großeartige Idee, wie du zeitgleich Freude schenken kannst und dabei noch deinen Lieblingsanbieter unterstützen kannst.

    Als Anbieter kannst du dich im Portal registrieren und Wertgutscheine zum Verkauf anbieten. Der Vertrag kommt zwischen dir und dem Kunden zustanden. Wir bieten die Plattform dafür.

    Du profitierst von vielen Vorteilen, die lokalschenken.de bietet:

    • Du hast keinerlei Kosten für einen eigenen Gutschein-Shop.
    • Du zahlst nur, wenn du Umsatz machst.
    • Du gewinnst mehr Neukunden – wir machen Werbung, damit wirst du sichtbarer und kannst neue Kunden gewinnen.
    • Du machst mehr Umsatz durch direkten Verlauf von Wertgutscheinen.
    • Du bekommst dein Geld sofort. Wir zahlen monatlich aus. Du musst nicht warten bis die Gutscheine eingelöst werden.
    • Du hast dein eigenes Anbieterprofil – du es kannst deinen persönlichen Anbieter-Adresse auf Social Media teilen und auf deiner Website einbinden, so erleichterst du nicht nur deinen Kunden den schnellen Kauf eines Gutscheines für dich, sondern machst Werbung, damit das Portal bekannter wird.
    • Du musst keine Rabatte geben – es geht um die leichten Verkauf von Wertgutscheine. Hier geht es nicht um Sonderangebote. Du kannst aber, wenn du möchtest, spezielle Angebot oder Aktionen in unserem Blog veröffentlichen und dafür Gutscheine verkaufen.
  • Zum einen sind Gutscheine oft Lastminute-Geschenke, deshalb müssen diese direkt kaufbar und elektronisch verfügbar sein. Die Bereitschaft direkt persönlich ins Geschäft zu gehen, spielt immer weniger eine Rolle.

  • Du registrierst dich einfach unter Anbieter werden. Wir erstellen dir dein Profil und du bekommst eine E-Mail mit der Aktivierung.

  • Grundsätzlich gilt bei uns die faire Regel: Du zahlst nur, wenn du auch Umsätze machst.

    Die Registrierung im Portal mit dem Basisprofil ist kostenlos und es wird auch immer ein kostenloses Profil geben, welches den Verkauf ermöglicht.

    Darin ist enthalten:
    - Anlegen des Anbieterprofils (1 Logo, 1 Anbieterfoto)
    - Aktivierung des Profils zum Verkauf
    - Gutscheinlayout entspricht dem Anbieter-Foto

    Es entstehen Gebühren für getätigte Umsätze:
    1. Umsatzprovisionen für die Portalnutzung in Höhe von 7 % zzgl. MwSt. (darin inklusive sind die Portalnutzungsgebührungen, die Stripe-Gebühren je aktiven Konto 2 €/Monat und die Transktionskosten des Zahlungsanbieters (1,4 % auf den Umsatz + einmalig je Transaktion 0,25 Euro)).

    Wir zahlen deine Umsätze monatlich aus. Du bekommst dein Geld also sofort nach Verkauf, nicht erst, wenn die Gutscheine eingelöst werden, wie es auf anderen Portalen üblich ist.

    Zu einem späteren Zeitpunkt sind weitere Preismodelle geplant, die dir mehr Komfort, eigene Gutscheinlayouts und/oder eine noch höhere Sichtbarkeit bringen.

    Du kannst jederzeit kostenlos ein- und aussteigen. Du gehst also kein Risiko ein.

  • Wir zahlen deine Umsätze monatlich gesammelt aus. Das erleichtert dir die Buchhaltung und die bekommst dein Geld zeitnah.
    Die Auszahlung der Umsätze erfolgt über deinen Stripe-Account automatisch anhand der Konditionen.

  • Wichtig zu wissen ist, dass der Vertrag zwischen den Kunden und dir zustande kommt. Benötigt ein Kunde eine Rechnung, kann er sie bei dir anfordern. Für deine Kosten bekommst du von eine Rechnung.

  • Es werden ausschließlich Wertgutscheine angeboten. Wertgutscheine sind Mehrzweck-Gutscheine. Steuerlich hat das den Vorteil, dass diese erst umsatzsteuerpflichtig werden, wenn sie eingelöst werden.

  • Lokalschenken.de soll sich zu einer reichweitenstarken Plattform für die Region entwickeln. Sie bietet nicht nur die Möglichkeit Gutscheine zu verkaufen, sondern auch Sichbarkeit zu gewinnen, um neue Kunden zu finden. Es ist ein zusätzlicher Weg der Kundengewinnung und kann parallel genutzt werden.

  • Grundsätzlich ja, aber es ist nicht möglich das zu automatisieren, da wir keine Schnittstellen zu Online-Shops bereitstellen. Es ist jedoch möglich, dass der Anbieter die Gutscheine in seinem Online-Shop selbst zu hinterlegen, damit deine Kunden es auch dort nutzen können. Eine vorherige Absprache ist sinnvoll.

  • Die Einlösung der Gutscheine erfolgt bei dir als Anbieter zu den genannten Einlösebedingungen – entweder im Geschäft, im Online-Shop oder durch persönlichen Kontakt. Für eine Einlösung im Online-Shop des Anbieters muss dieser sicherstellen, dass der Code dort hinterlegt ist. Daher sollte das vorab abgesprochen werden.

Zum Kauf und zu Empfehlungen

  • Gutscheine von lokalschenken.de sind ausschließlich digitale Gutscheine. Du wählst zunächst einen Anbieter aus und legst dann den Wert des Gutscheins fest. Du hast du Möglichkeit eine Widmung zu hinterlegen. Im nächsten Schritt kann du auswählen, ob der Gutschein für dich ist oder ob du ihn direkt verschenken möchtest. Der Gutschein geht dann per E-Mail an deinen Freund oder per E-Mail an dich persönlich. Der Gutschein ist als PDF speicherbar. So hast du ihn immer griffbereit.

  • Die Gutscheine von lokalschenken.de sind drei Jahre ab Ausstellungsdatum gültig. Das genaue Gültigkeitsdatum findest du auf dem Gutschein.

  • Zum einen sind Gutscheine oft Lastminute-Geschenke, deshalb müssen diese direkt elektronisch verfügbar sein. Der zweite Vorteil ist, dass du ihn auf deinem Handy als PDF speichern kannst, damit du ihn immer dabei hast. So kann er nicht in Vergessenheit geraten. Du kannst ihn auch digital direkt über Lokalschenken.de verschenken und jemanden eine kleine Aufmerksamkeit zukommen lassen.

  • Nein, das haben wir bisher nicht geplant. lokalschenken.de ist ein rein digitales Portal. Gutscheine sind oft Lastminute- oder Spotangeschenke, daher sollten sie sofort verfügbar sein.

  • Der Gutschein ist direkt nach dem Kauf einlösbar. Der Anbieter bekommt parallel eine E-Mail mit dem Gutschein-Code. Bei Online-Shops sprich dich vorher mit dem Anbieter ab, er muss den Code manuell im Shop hinterlegen.

  • Das kann nicht passieren, da sich alle Anbieter dazu verpflichten, die verkauften Gutscheine anzunehmen. Bei Kauf eines Gutscheines kommt es zim Vertrag zwischen dir als Endkunden und dem Anbieter. Lokalschenken.de bietet nur die Plattform für den Verkauf. Alle Ansprüche sind beim Anbieter geltend zu machen.

  • Lokalschenken.de ist eine Vermittlungsplattform, die den Kauf und Verkauf von Gutscheinen ermöglicht. Der Vertrag wird zwischen dir als Endkunden und dem Anbieter geschlossen. Alle Reklamationen sind mit dem Anbieter zu klären.

  • Der Gutschein wird vom Anbieter ausgestellt und wird nur über das Portal vermittelt. Die Leistungsbeziehung besteht zwischen dem ausgebenden Anbieter und dem Käufer. Für die Vermittlung können wir als vermittelndes Portel keine Rechnung mit Umsatzsteuer erstellen. Diese wird auch erst bei der Einlösung fällig. Die E-Mail, die du beim Kauf bekommst, gilt als Kaufbeleg. Benötigst du eine Rechnung, muss diese beim Anbieter angefordert und ausgestellt werden.

  • Wir möchten mit lokalschenken.de Unterstützer für lokale Geschäfte und regionale Vielfalt sein. Wenn du dich daran aktiv beteiligst, honorieren wir dein Engagement. Du bekommst einen Promocode im Wert von 5,00 Euro für jede erfolgreiche Empfehlung, d.h. das geworbene Unternehmen meldet sich im Portal als Anbieter an. Du kannst je Einkauf einen Promocode einsetzen. Es gibt keinen Mindestbestellwert.

  • Dann melde sende uns eine E-Mail an lokalschenken.de mit Angabe des geworbenen Unternehmens und wir senden dir nach einer Prüfung einen persönlichen Promocode zu, sofern er keinen anderen Empfehler angegeben hat. Du bekommst aber auch jeden Fall eine Information.

  • Ja, das geht problemlos, wie auch der Bestellprozess. Du bekommst den Promocode per E-Mail zu gesendet und kannst ihn bei deinem nächsten Kauf einlösen. Pro Kauf ist immer ein Promocode einlösbar.

  • Du bekommst deinen Promocode automatisch von uns per E-Mail zugesendet, sobald der Anbieter sich registriert hat und sein Profil freigeschaltet hat. Er also auf dem Portal aktiv ist.

  • Dein Promocode ist 3 Monate lang ab Ausstellungsdatum gültig. Danach verfällt er. Du kannst ihn gerne an einen Freund weiterleiten, wenn du gerade keinen Bedarf hast.

  • Ja, Promocodes sind übertragbar. Du kannst sie aber nur einmal einlösen.